Suche
  • nadeltrifftfaden

Geschenk zur Geburt

Und, hast du dir heute das Fußballspiel angeschaut? Ich leider nicht... Stand in der Küche und habe für meine Männer Burger mit Pommes frites gemacht. Für mich rein vegetarisch und für den Rest mit extra Speck... :-) War lecker!

Ein Freund von meinem Jüngsten ist vor kurzem großer Bruder geworden und seine Mama durfte sich von mir etwas Genähtes wünschen.

Am Freitag habe ich das Geschenk übergeben und hoffe, dass es gefallen hat!

Es hat wieder richtig Spaß gemacht, für einen neuen Erdenbürger ein Namenskissen zu nähen. Die Applikation habe ich diesmal nicht selbst gemacht. Ich habe schon vor längerer Zeit mal welche bei Dawanda gekauft und dann doch nicht vernäht.

Die Windeltasche ist die Anleitung "verWickelt" von Mavibri und du kannst sie hier herunterladen. Die Anleitung ist schön verständlich geschrieben und sollte auch für Anfänger kein Problem sein. Ich finde nur die 0,50 cm Nahtzugabe etwas zu wenig und werde sie das nächste Mal auf 1 cm vergrößern. Ein Problem war auch, dass der Stoff geschrumpft ist, als ich das Volumenvlies aufgebügelt habe (warum auch immer...). Da war für das Verschließen der Wendeöffnung nicht mehr viel Stoff übrig.

Und wenn du jetzt Lust aufs Nähen bekommen hast, würde ich mich freuen, dich beim nächsten Nähtreff begrüßen zu dürfen!

4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

© 2016 by Nadel-trifft-Faden.de

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now